+36 52 557 140 mail@scada-group.hu

UNSERE GESCHICHTE

Lernen Sie die abwechslungsreiche, vorausdenkende Geschichte der SCADA-Firmengruppe kennen!

Firmengründung: Die SCADA GmbH wurde im Jahre 1995 von zwei, über jahrzehntelange Erfahrungen in der Mineralölindustrie verfügenden Ingenieuren, Zoltán Papp und László Tornyi mit dem Ziel gegründet, für Produktionsunternehmen der Industrie steuerungstechnische Leistungen und Ingenieurdienste zu erbringen.

Der Start: Das Hauptprofil unserer Tätigkeit bestand zu Beginn in der Prozesssteuerung, Automatisierung, Prozessoptimierung und Datenerfassung von technologischen Anlagen der Öl-, Gas- und Feinchemieindustrie.
Qualitätsmanagement: Wir haben im Jahr 2000 das auch gegenwärtig geltende Qualitätsmanagementsystem nach ISO-9001:2000 eingeführt, das für unsere Firma erstmalig 2001 vom TÜV Rheinland Europa zertifiziert wurde.

Divisionen: Unsere Kunden haben uns nach und nach mit immer mehr und immer komplexeren Aufgaben betraut. Um sie auf einem hohen Niveau bedienen zu können, haben wir die Anzahl unserer Fachleute aufgestockt und für einzelne Tätigkeiten separate Divisionen eingerichtet.

Erweiterung: Um zu erreichen, dass wir unsere Automatisierungsleistungen landesweit rasch und effektiv erbringen können, haben wir unsere Ressourcen weiter ausgebaut. Im Jahre 2014 haben wir eine 100 %-Beteiligung an der Budapester Firma ICCS Kft. erworben, die sich ebenfalls mit industrieller Automatisierung beschäftigt.

SCADA Group: Die SCADA Kft. und die ICCS Kft. sind seit 2016 mit einem einheitlichen Image, unter dem Namen SCADA Group auf dem Markt tätig.